A–

A

A+

Beruflicher Werdegang

Dr. med. Thomas Reitemeier

Von 1976 bis 1983 studierte ich Humanmedizin an der Georg-August-Universität in Göttingen. 1986 erfolgte meine Promotion.

Von 1983 bis 1994 arbeitete ich am St.-Martini-Krankenhaus Duderstadt in der chirurgischen und medizinischen Abteilung, in der Neurochirurgischen Klinik der Universität Göttingen und in der Medizinischen Klinik des Albert-Schweitzer-Krankenhauses in Northeim.

Während meiner Tätigkeit im St.-Martini-Krankenhaus versah ich für einige Jahre regelmäßig den Dienst auf dem Notarztwagen und war lange für die interdisziplinäre IMC – Station zuständig. Weiterhin war ich in einer Allgemeinmedizinischen Landpraxis als Assistent und später über Jahre als Urlaubsvertreter tätig. 1994 legte ich die Facharztprüfungen für Innere Medizin und Allgemeinmedizin ab und ließ mich in einer eigenen Praxis in Uslar nieder.

Durch meine Zusatzqualifikationen und Zulassungen (Sonographie der Schilddrüse und des Abdomens, Doppler peripherer und hirnversorgender Venen und Arterien, Echokardiographie, Langzeit-EKG, Psychosomatische Grundversorgung, Hautkrebsscreening) kann ich ein breites diagnostisches Spektrum anbieten.

Zusätzlich gehören Vorsorgeuntersuchungen unterschiedlichster Art für Kinder und Erwachsene sowie Impfungen und strukturierte Versorgung durch IV – Verträge und vier DMP-Programme zu meinem diagnostischen und therapeutischen Angebot. Ich verfüge über eine Fortbildungsberechtigung in Allgemeinmedizin von 18 Monaten und bin akademischer Lehrarzt der UMG Göttingen.

Zum 1. Juli 2014 habe ich meine Praxis in das MVZ Uslar der Gesundheitspark-Lenglern GmbH eingebracht, wo ich seitdem den Fachbereich Allgemeinmedizin vertrete. So verbindet sich mit der Kontinuität eines breitgefächerten allgemeinmedizinischen Angebots die Möglichkeit, mit zahlreichen Fachdisziplinen schnell, effizient und eng zusammenzuarbeiten.

Ihr Dr. med. Thomas Reitemeier

weitere Informationen »
weitere Informationen »
weitere Informationen »
weitere Informationen »
weitere Informationen »
weitere Informationen »