A–

A

A+

Sportmedizin

Sportmedizin umfasst die Vorbeugung, Erkennung, Behandlung und Rehabilitation von Sportschäden und Sportverletzungen. 

En detail fallen Verletzungen, akute und chronische Überlastungsschäden der Stütz- und Bewegungsorgane in den Bereich der orthopädischen Sportmedizin, im Gegensatz zu Herz-Kreislaufproblemen, die der internistische Sportmediziner betreut.

Wir beraten Sie gern zu einer gesunden sportlichen Betätigung, Vorbeugung von bewegungsmangelbedingten Krankheiten, trainingstherapeutischen und rehabilitationsrelevanten Fragestellungen sowie der Prävention von Sportverletzungen und -schäden - besonders auch bei Kindern und Jugendlichen.

weitere Informationen »
weitere Informationen »
weitere Informationen »
weitere Informationen »
weitere Informationen »